Zu gewinnen: 1x "Deutschland, deine Götter", 2x "Heiliger Rasen".

Theopop in Feierlaune

Es gibt etwas zu feiern: Theopop hat Geburtstag! Heute vor genau vier Jahren ist der erste inhaltliche Beitrag auf Theopop erschienen – es ging um das Vaterunser“ in einem Champions-League-Werbespot (Ganz nebenbei: Mit über 13.000 Zugriffen einer der meistgelesenen Artikel auf dem Blog). Auch damals hatten wir (noch mit einem Autorenteam der Uni Tübingen) die Fußball-Europameisterschaft im Blick, die ja für Deutschland leider jäh im Halbfinale endete.

Seit dem 9. Juni 2012 erscheinen hier regelmäßig Beiträge zu einem bunten popkulturell-religiös-medialen Spektrum. Und wenn auch die Abstände mal größer und mal kleiner waren und das Autoren zu einem Ein-Mann-Team geschrumpft ist, so gab es seit der Entstehung noch keine allzu lange Pause, die den Rahmen des Ertragbaren gesprengt hätte (eine Richtschnur für die Aktivität von Blogs ist ja die Drei-Monats-Marke. Die wurde immer deutlich unterschritten ;-)). Das ist vor allem einer Tatsache zu verdanken: Dem stetig anhaltenden und wachsenden Interesse der Leserinnen und Leser dieses Blogs. Schreiben macht zwar auch an sich Spaß – am Ball bleibt man jedoch als Blogger besonders dann gerne, wenn man merkt, dass es auch angenommen wird. Das sind übrigens die fünf bestgelesenen Artikel der vergangenen vier Jahre:

  1. Kreuzberg und das Weihnachtsverbot (16.000 +)
  2. Religiöse Motive in der Werbung  (13.000+)
  3. Hilfe, mir wird der Spaß untersagt! Anmerkungen zum „Tanzverbot“ (10.000+)
  4. ProChrist wirbt für’s Beten (8.000+)
  5. Religiot ist, wer trotzdem lacht (7.000+)

Drei kleine Dankeschöns

Dieser Geburtstag ist ein dickes „Dankeschön!“ an alle, die Theopop in den vergangenen Jahren gelesen, kommentiert und verbreitet haben. Und, wie sich das gehört, gibt es auch Geschenke. Die werde ich im Rahmen einer kleinen Verlosung unter Euch schleudern. Die Gewinne sind:

Gewinnen ist ganz einfach: Ohne viel Schnickschnack dürft ihr einfach einen Kommentar unter diesem Blogbeitrag hinterlassen (gerne auch unter Pseudonym – nur die E-Mail-Adresse sollte nicht ins Leere führen, damit ich euch im Gewinnfall benachrichtigen kann). Der Inhalt des Kommentars ist egal. Freuen würde es mich, wenn ihr ehrlich schreibt, was ihr an Theopop besonders gut/schlecht findet. Wäre toll, wenn das Ganze so zu einer Feedback-Runde für die Zukunft würde. Explizit sage ich aber: Für’s Gewinnspiel ist das keine Voraussetzung, da reicht ein einfacher Kommentar.

Deadline ist das Ende der EM-Vorrunde für das deutsche Team: Dienstag, der 22. Juni 2016, 24 Uhr. Wer bis dahin kommentiert, nimmt teil. Die Auslosung (alle in einen Topf, die drei Preise werden dann verlost) und Versendung der Gewinne erfolgt dann noch vor dem Achtelfinale.

In diesem Sinne: Vielen, vielen Dank an alle BlogleserInnen, auf viele tolle weitere Jahre – und viel Glück beim Gewinnspiel!

PS: Wer noch Texte zur theologischen Einstimmung auf die EM sucht – mit dem Thema hat sich Theopop schon häufiger beschäftigt. Et voilà:

UPDATE 25.06:

So, die Gewinner stehen fest: Herzlichen Glückwunsch an Tobias (Buch), Anne („Heiliger-Rasen“) und jthot („Heiliger Rasen“). Die Gewinner wurden benachrichtigt. Danke für’s mitmachen!

TheoPop abonnieren

Verpasse keine Beiträge mehr. Neue Artikel flattern direkt in dein Postfach.

Theopop in Feierlaune

19 Gedanken zu „Theopop in Feierlaune

  1. Gregor schreibt:

    Herzlichen Glückwunsch zum 4. Geburtstag 🙂

    Bin durch den Tanzverbots-Blog via FB aufmerksam geworden und finde die Lektüre auch weiterhin incl. rückwärtsgewandt lohnend.

      

    1. fm schreibt:

      Danke!

      Ja, der Beitrag hat dem Blog damals einige Leser beschert. Freut mich sehr, dass es bei dir so nachhaltig war!

        

  2. Anne schreibt:

    Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag! Eine Bereicherung der populärmedialen und zugleich theologischen Internetbandbreite. 🙂

      

  3. Maren schreibt:

    Unterhaltsam und doch mit ner gehörigen Portion Theologie. T olle T hemen T heologischer T hematik. 4 T´s, 4 Jahre, 4 len Dank da 4 🙂

    4 l Glück und 4 l Segen Theopop!

      

      1. Maren schreibt:

        Jaja… 😀 Man kann´s ja mal versuchen… Ich drück mir jedenfalls auch die Daumen, ich nehm zur Not sowohl Das Buch, als auch den „Heiligen Rasen“

          

  4. Berngard schreibt:

    Ich lese deinen Blog regelmäßig. Glückwunsch zum Geburtstag! Besonders mag ich die (fast) immer ausgewogene Art. Einziger Kritikpunkt: Die Frequenz dürfte etwas höher sein. Jedenfalls weiter so! LG BJ

      

  5. jtoth schreibt:

    Alle Gute zum Geburtstag! Und weiter so …
    Die Inhalte sind top, die Postfrequenz angemessen, die Länge und Prägnanz der Beiträge gerade richtig, also alles bestens.

      

  6. H. gen. schreibt:

    Super Blog, schön, dass es ihm nach vier Jahren noch gibt und hoffentlich noch viele weitere Jahre!

      

  7. Karl schreibt:

    Herzlichen Glückwunsch! Ich bin durch das Fußball-Kirchen-Lieder-Quiz auf Theopop aufmerksam geworden und seither regelmäßiger Leser. Wünsche mir mehr solche „außergewöhnlichen“ Beiträge – sonst: weiter so! LG Karl

      

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.