Unter’m Strich – Die Auswertung zur Blogparade

Das eigene Surfverhalten hinterfragen – das war zumindest ein Ziel der Blogparade, die ich vor einigen Wochen ausgerufen habe. Das Echo war verhalten, aber immerhin sechs Blogs haben sich beteiligt – vielen Dank dafür! Die Beiträge waren allesamt sehr interessant. Es hat viel Spaß gemacht!

Statt einer trockenen Auswertung habe ich mir etwas anderes überlegt. Denn wer sich wirklich ausführlich informieren will, kann ja einfach die Beiträge alle selbst lesen – das lohnt sich auf jeden Fall! Sie sind im Ursprungs-Artikel der Blogparade verlinkt.

Als Abschluss der Blogparade habe ich eine Grafik erstellt, die die Beiträge der Teilnehmer aufgreift. Vor allem in Zitaten. Diese können und sollen zu Nachdenken anregen – und vielleicht sogar Stoff für Diskussionen liefern. Wem die Grafik unten zu klein ist, hier gibt es sie größer. Alternativ könnt ihr auch auf das Bild klicken.

Here you go:

Auswertung Blogparade

Unter’m Strich – Die Auswertung zur Blogparade

Ein Gedanke zu „Unter’m Strich – Die Auswertung zur Blogparade

  1. Danke für den informativen Artikel!
    Werde öfter mal auf deinem Blog vorbeischauen, die Infografik ist echt klasse 😉
    Was Twitter angeht folge ich keinen Leuten mehr, welche politisch extreme Ansichten teilen, da das mir damals nur Probleme gebracht hat.

    LG Sabine

      

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.