Theoradar: Zeig mir die Blogosphäre!

So – die Sommerpause ist vorbei. Ja, sie ist mit über zwei Monaten etwas länger ausgefallen. Aber was muss, das muss. Dafür gibt es phänomenale Neuigkeiten: Seit fast einem Jahr trage ich eine Idee mit mir herum,  die nun Gestalt angenommen hat und heute endlich in die erste Live-Version geht: theoradar.de.

Was ist Theoradar?

Die Idee hinter hinter dem Projekt ist, einen einfachen Zugang zu den Themen zu schaffen, die aktuell auf christlichen Blogs diskutiert werden. Als Inspiration diente mir dabei das Social-Media-Newsranking 10000flies.de. So etwas, dachte ich, sollte es auch für christliche Blogs geben! Und schon war der Programmierer-Ehrgeiz geweckt.

Herausgekommen ist „Theoradar“: Eine Liste der Beiträge aus der christlichen Blogosphäre, die am meisten Resonanz in sozialen Netzwerken (Twitter, Facebook, Google+) finden: Likes, Retweets, Kommentare, +1’s. All das wird zu einem Ranking-Wert zusammengerechnet, auf dessen Basis die Topliste entsteht – immer aktuell, die Zahlen werden mindestens alle zwei Stunden aktualisiert.

Es soll dabei nicht um einen Wettbewerb gehen, sondern um ein Spiegelbild dessen, was gerade heiß diskutiert wird, besonders aufregt oder einfach begeistert. Details und weitere Informationen zur Funktionsweise von Theoradar gibt’s direkt beim Projekt auf der Webseite: http://theoradar.de/about.

Parallel zu Theoradar wird es dort auch ein neues Blog geben: blog.theoradar.de. Dort werden nicht nur neue Features der Web-Applikation verkündet (es gibt noch viele Ideen), sondern auch einmal im Monat die am meisten diskutierten Beiträge der christlichen Blogosphäre vorgestellt. Und: Ab und an wird es dort Beiträge mit Tipps & Tricks rund ums Bloggen an sich geben. Natürlich freue ich mich über eure Gedanken und euer Feedback zu dem Projekt „Theoradar“ – entweder hier, oder, noch besser, dort auf dem Theoradar-Blog.

In diesem Sinne: Auf in den Spätsommer! Hier geht es in der kommenden Woche wie gewohnt inhaltlich weiter. Mir liegt schon was auf der Zunge.

TheoPop abonnieren

Verpasse keine Beiträge mehr. Neue Artikel flattern direkt in dein Postfach.

Theoradar: Zeig mir die Blogosphäre!

3 Gedanken zu „Theoradar: Zeig mir die Blogosphäre!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.