Adventskalender – Gewinnspiel: Auflösung

Eva Jung - Posterkalender
Der Eva-Jung Posterkalender 2013. (Bild: adeo-Verlag)

Unser Advents-Gewinnspiel ist vorbei. Vielen Dank für die rege Teilnahme und die vielen eingesandten Lösungen. Doch wie es bei Gewinnspielen so ist, leider entscheidet am Ende das Los. Zu gewinnen gab es, wie zu Beginn angekündigt, ein Exemplar des Eva Jung -Posterkalenders 2013, der uns freundlicherweise vom adeo-Verlag zur Verfügung gestellt wurde.

Bevor wir zur Verkündigung des Gewinners oder der Gewinnerin kommen, zunächst noch die Lösung unserer Frage vom 24.12. Die richtige Antwort war Jesaja 7,14. Dort steht:

Darum wird euch der HERR selbst ein Zeichen geben: Siehe, eine Jungfrau ist schwanger und wird einen Sohn gebären, den wird sie nennen Immanuel.

 

Doch wer hat den tollen Kalender nun gewonnen? Um das festzustellen, wurden zunächst alle EinsenderInnen von richtigen Antworten in eine Excel-Tabelle eingetragen. Wer oft mitgespielt hat, stand entsprechend oft in der Tabelle. Und so viel sei schon jetzt verraten: Die Person, die gewonnen hat, hat an 23 Tagen die richtige Lösung eingesandt. Hut ab! Die Mühe hat sich gelohnt.  Per Zufallsgenerator wurde eine Zahl ermittelt:

Zufallszahl

Und anschließend an der entsprechenden Stelle in der Tabelle nachgeschaut…

Herzlichen Glückwunsch!

 

Somit steht unsere Gewinnerin fest: Susanne P. aus Bielefeld. Herzlichen Glückwunsch – und viel Spaß mit dem Kalender!

Und an alle anderen Teilnehmer: Danke für’s mitmachen – vielleicht klappt’s ja beim nächsten Mal…Wir hoffen, das Miträtseln hat euch trotzdem viel Spaß gemacht!

Euer TheoPop-Team

Adventskalender – Gewinnspiel: Auflösung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.