Das Gottesgeräusch erobert Hollywood

BRAAAAAM – es ist überall. Das ohrenbetäubende Geräusch der Abwesenheit, das seit „Inception“ in viele Hollywood-Blockbuster Einzug gefunden hat. Ob als Mindf**k oder völlige Überforderung – fast alle Trailer setzen das „Gottesgeräusch“ als Kunstgriff ein. Ein Sound der Kirche?

Zum Artikel
Das Gottesgeräusch erobert Hollywood