Top 10-Webseiten zum Thema Religion

Juiced.de hat eine „Blogparade“ ausgerufen: „Eure Top-10 Webseiten“. Eine gute Gelegenheit, sich als Blog für Religion, Popkultur und Medien auch einmal an einer Blogparade (Was ist das?) zu beteiligen – den es gibt zahlreiche Webseiten im Internet, die sich mit den Thema Religion in irgendeiner Art und Weise auseinandersetzen. Und bei welchen 10 es sich lohnt, regelmäßig vorbeizuschauen, um auf dem Laufenden zu bleiben, das seht hier hier.

Drei Dinge möchte ich noch anmerken: (1) Die Liste stellt keine Rangordnung dar; (2) Bestimmte Postionen, die auf manchen Webseiten (verstärkt) vertreten werden, geben nicht unbedingt die eigene Meinung wider. Um so wichtiger finde ich es, auch solche Webseiten in diese Liste aufzunehmen; (3) Natürlich kann nur gelten: Die Auswahl geschieht nach rein subjektiven Kriterien. 

Hier kommen sie also. 10 lesens- und besuchenswerte Webseiten zum Thema Religion:

    1. Huffington Post Religion
      In der neu gestarteten deutschen Ausgabe der Huffington Post gibt es (noch) keinen eigenen Bereich zum Thema Religion. Aber auch ein regelmäßiger Besuch der englischen Ausgabe lohnt: Immer wieder sind meinungsstarke Artikel zu finden, man wird auf laufende Debatten aufmerksam und auf kuriose Dinge hingewiesen. 
    2. patheos.com
      Patheos hat es sich auf die Fahne geschrieben, ein Gastgeber für Unterhaltungen in Glaubensdingen zu sein. Auch dies ist eine englischsprachige Seite, bei der sich aber regelmäßiges Vorbeischauen lohnt. Patheos hat mehrere Kanäle („Faith Channels“), ganz verschiedene Weltanschauungen sind hier also vertreten: Vom Atheisten bis hin zum Mormonen. Einfach mal reinstöbern!
    3. jesus.de/blickpunkt
      Kommen wir ins deutschsprachige Web. Wer einen Überblick über Nachrichten bekommen möchte, die mit Christen(tum) zu tun haben, ist mit der jesus.de – Unterseite „Blickpunkt“ gut bedient. Hier werden Artikel aus allen großen deutschen Medien gesammelt, die der jesus.de-Redaktion lesenswert erscheinen.
    4. humanismus.de / diesseits.de
      Ein regelmäßiger Besuch der Webseite des Humanistischen Verbands Deutschland lohnt. Spannende Themen werden hier diskutiert & gebündelt. Insbesondere das humanistische Magazin „diesseits“ und dessen Webseite „diesseits.de“ sei zur Lektüre ans Herz gelegt.
    5. theolounge.de
      Natürlich gibt es unzählige Blogs zum Thema Religion. Persönliche Blogs habe ich absichtlich aus dieser Liste herausgelassen. Anstatt sie alle aufzuzählen, sei hier stellvertretend die „theolounge“ genannt, die viele Blogs bündelt und verlinkt. Aber freilich nicht nur: Auch Lesenswerte Artikel aus anderen Online-Medien werden hier gewissenhaft und zuverlässig verlinkt. Ab auf die Favoritenliste damit! Und, falls ihr Blogs lest, von denen ihr findet, dass sie unbedingt von anderen auch gelesen werden müssen: In den Kommentaren unter diesem Artikel dürft ihr sie gerne verlinken!
    6. pro-medienmagazin.de
      Auch das christliche Medienmagazin „pro“ gehört zu den Seiten, die man regelmäßig besuchen sollte, um über Themen der „christlichen Welt“ informiert zu sein.
    7. rpi-virtuell.net/
      (Nicht nur) Für alle die beruflich mit Religionsunterricht zu tun haben: Diese Plattform für Religionspädagogik lädt zum Stöbern ein und bietet einen großen Fundus an Materialien zu den verschiedensten Themen.
    8. Heidelberg Journal of Religions on the Internet (www.online.uni-hd.de)
      Im Dezember soll das Open-Access „Heidelberg Journal of Religions on the Internet“ wieder aufgelegt werden, zwei Ausgaben pro Jahr sind geplant. Es setzt sich aus wissenschaftlicher Sicht mit der Religion im Internet auseinander. Thema der nächsten Ausgabe im Dezember 2013: „Religion in Digital Games“.
    9. Die offene Bibel
      Die Offene Bibel ist ein Projekt, das die Bibel in einer frei verfügbaren Lizenz ins Deutsche übersetzen möchte. Das Ganze passiert in einer Wiki-Form, sodass jeder mitmachen kann. Mehr Infos dazu gibt es hier. Es ist ein unterstützenswertes Projekt! Aber natürlich lohnt es sich bei der Bibel, stets mehrere Übersetzungen zu betrachten – wie auch bei der „Offline-Nutzung“ der Bibel. bibleserver.com oder bibelwissenschaft.de sind weitere gute Adressen.
    10. theology.de
      theology.de lohnt immer wieder einen Besuch. Was diese Webseite alles bietet? Kann man gar nicht in wenigen Worten beschreiben, am Besten einfach selbst herausfinden!

So, das waren nun also meine Top 10. Ich bin mir sicher, dass ich Einiges vergessen habe. Um so mehr freue ich mich, wenn ihr eure Meinung dazu sagt und eure Lieblings-Links zum Thema Religion in den Kommentaren hinterlasst. Dann haben wir alle noch mehr zum Stöbern und am Ende ein tolle Sammlung interessanter Webseiten! Also: auf welchen Webseiten schaut ihr regelmäßig vorbei? 

Top 10-Webseiten zum Thema Religion

9 Gedanken zu „Top 10-Webseiten zum Thema Religion

  1. Jim schreibt:

    with respect, my humble biblical studies/theology/current events blog has a higher alexa.com ranking than 8 of the sites on your list.

    it’s widely read. 😉

      

    1. fm schreibt:

      Thanks for your comment! As emphasized in the article, this list is not about alexa.com or any other ranking. I listed my personal top ten pages, which i visit on a regulary basis. Page Views are completely irrelevant in this subjecitive listing. 🙂

        

      1. Jesus.de… mag interessant sein.

        Hier meine Webseite, die sich mit den Inhalten des christlichen Glaubens auseinandersetzt, nach der geschichtlichen Wahrheit sucht. Um das, was die Alten „Wort“ nannten, der Bibel, ihren Geschichten und Gestalten zugrunde liegt, in heutiger Welterklärung zu verstehen: Das, was danach als vernünftig für die gemeinsame Zukunft zu erkennen ist, das kreative=schöpferische Bestimmung zu verstehen und in aufgeklärter christlicher Kultur zu verwirklichen.

        http://www.jesus-lebt-wirklich.de

          

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.