„Kreuzige ihn!“ – Gedanken zu Shitstorms

Screenshot aus dem Anti-KitKat-Video von Greenpeace.

Alle gegen einen: Wenn im Internet ein Shitstorm losgetreten wird, kann das für Betroffene ungemütlich werden. Auch wenn eine solche Entrüstungswelle mitunter Positives bewirken kann – gerade vor dem Hintergrund eines christlichen Menschenbildes sollte man einen Schritt zurück treten.

Zum Artikel
„Kreuzige ihn!“ – Gedanken zu Shitstorms

„Gott“ – das meistgesungene Wort bei der WM?

Eine Wortwolke dieses Blogposts zeigt: "Gott" ist das am häufigsten geschriebene Wort in diesem Beitrag. Gleich hinter "kommt". Eine versteckte Botschaft? (Bild: theopop/wordle.net)

Das pro-medienmagazin hat sich die Mühe gemacht, die Nationalhymnen der 32 WM-Teams darauf zu untersuchen, wie häufig einzelne Wörter vorkommen. Das Fazit: „WM: Gott ist das meistgesungene Wort in Nationalhymnen“. Das ist aber zweifelhaft.

Zum Artikel
„Gott“ – das meistgesungene Wort bei der WM?